Gefüllte Buchteln

Zutaten
200 ml Milch
75 g Butter
500 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
50 g Butter, geschmolzen, zum Begießen
Für die Füllung:
Konfitüre oder Pflaumenmus
Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe
Milch und Butter auf dem Herd langsam erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. Mehl, Salz, Hefe und Zucker miteinander vermischen. Anschließend die Butter-Milch sowie ein Ei hinzugeben und alles mit den Knethaken eines Handrührgeräts gut verkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Zugedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und in ca. 15 Scheiben schneiden. Je 1 TL Konfitüre in der Mitte platzieren und zu einer Kugel rollen.
Eine Springform einfetten und die Teigkugeln nebeneinander hineinsetzen. Weiter 20 Min. gehen lassen.
Bevor die Buchteln in den Ofen gehen, mit geschmolzener Butter übergießen. Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 25 Min. lang backen.